Arbeitsrecht

Arbeitsrecht betrifft nahezu alle Aspekte des Arbeitslebens. Dazu gehören u. a. folgende Fragestellungen:

  • Ausbildungsverhältnis
  • Arbeitsvertrag
  • Betriebsrente
  • geringfügige Beschäftigungsverhältnisse
  • Elternzeit
  • Kündigungsschutz
  • Tarifrechtliche Fragen
  • Befristung
  • Kündigungsschutz

Neben Angelegenheiten des Kündigungsschutzes kann auch im bestehenden Arbeitsverhältnis der Wunsch nach Anpassung, Veränderung oder Klärung einzelner Arbeitsbedingungen aufkommen. Das kann sich zum Beispiel auf den Umgang mit Mehrarbeitsstunden oder der Durchführung der Elternzeit beziehen. Der Fokus ist hier, Klarheit zu schaffen und eine einvernehmliche Lösung zu finden.

Sozialrecht​

Das Sozialrecht umfasst alle rechtlichen Auseinandersetzungen mit den gesetzlichen Sozialversicherungssystemen.

Es geht dabei um Fragen der Leistungen der gesetzlichen Versicherungssysteme. Dass kann z. B. die Leistung einer Erwerbsminderungsrente, die korrekte Bemessung des Grades der Behinderung oder eine zu Unrecht verhängte Sperrzeit beim Arbeitslosengeld betreffen.

Zu den gesetzlichen Sozialversicherungssystemen gehören insbesondere:

Gesetzliche Krankenversicherung, Pflegeversicherung, Arbeitslosenversicherung, Grundsicherung für Arbeitssuchende (sog. Hartz IV), Grundsicherung im Alter, Rentenversicherung, Gesetzliche Unfallversicherung, Rechte behinderter Menschen

Wir beraten Sie und vertreten Sie im Widerspruchs- und Klageverfahren bei den Sozialgerichten.

Scroll to Top